Fahrzeuge
MSA 1 / 2 / 3 / Motorspritzenanhänger 1967 / 1967 / 1968
Einsatzzweck des Fahrzeuges: Motorspritzenanhänger

Allgemeines zum Fahrzeug
Baujahr 1967 / 1967 / 1968 Angaben zum Motor
Aufbau: Aufnahmevorrichtung für den Transport einer Motor- spritze Typ-II inklusive Schläuche und Zubehör Typ: VW, 4-Zylinder Boxer-Industriemotor, luftgekühlt
Dimensionen: 3'020 x 1'750 x 1'400 mm Bauart:
Fahrgestell: Vogt, 1-achsig Hubraum: 1584 ccm
Radstand: Bereifung: 2 x 5.60 - 15" Tubeless Leistung: 44 PS
Gewicht: 750 kg Drehmoment:
Getriebe:
Tankinhalt:
Auf- und Ausbau des Fahrzeuges: Vogt AG

Ausrüstung des Fahrzeuges:
Besatzung:
Pumpe: 2-stufig, Zentrifugalpumpe, Entlüftung mittels Gasstrahler
Abgänge: 2x Storz 75
Normleistung der Pumpe: 1500 l/min. bei 80 GMF
Wassertank:
Schaumtank:
Pulvertank:
Autodrehleiter:
Leitern:
zusätzliche Ausrüstung: Saug- und Transportschläuche, Flachseiher, Hosen- und Teilstücke, Vogt-Strahlrohre, Druckentlastungsstück Schwimmwesten, Ausgleichsbecken 3'000 Liter, Pickel Schaufel, Hydrantenschlüssel etc.
Besonderes: Umbau auf Bleifrei und Einspritz-Starthilfe 1997, Umbau Saugschläuche auf Storz 110